BERLIN TIPPS

Insider-Tipps zu den angesagtesten Locations

Flughafen Berlin Brandenburg

Flughafen Berlin Brandenburg – Tipps für Anreise und Parken

Fliegt man in den Urlaub oder hat man eine Geschäftsreise vor sich, ist eine gute Planung das A und O. Oftmals sind die Flughäfen überfüllt und man findet keinen Platz zum Parken – so auch am Flughafen Berlin Brandenburg.

Um die Anreise so stressfrei wie möglich zu gestalten oder gar zu verhindern, dass man seinen Flug verpasst, sollte man daher unbedingt die folgenden Tipps beachten.

Ausreichend Anreisezeit einplanen

Der Flughafen Berlin Brandenburg ist in drei Terminals aufgeteilt. Terminal 1 und Terminal 2 befinden sich nebeneinander südöstlich der Stadt Berlin in Schönefeld. Vom Stadtzentrum Berlins ist der Flughafen ungefähr 26 Kilometer entfernt.

Die offizielle Anschrift des BER Flughafens lautet: Willy-Brandt-Platz, 12529 Schönefeld. In der Regel reicht dem Navigationssystem jedoch die Eingabe „Flughafen Berlin Brandenburg“. Beide oben genannten Terminals sind auf diesem Wege erreichbar.

Das dritte Terminal – Terminal 5 – befindet sich am alten Standort des Schönefeld Flughafen. Sollte auf dem Flugticket als Abflugort dieses Terminal angegeben sein, muss also eine andere Route und damit auch eine andere Anreisezeit eingeplant werden. Die Adresse lautet: Terminal 5, 12529 Schöneberg. Der Standort befindet sich ungefähr 10 Fahrminuten von Terminal 1 und 2 entfernt.

Unabhängig davon, welches Terminal erreicht werden muss, sollte man einige Zeit für Staus oder stockendem Verkehr einplanen.

Geeignete Parkmöglichkeit auswählen

Bevor man sich auf den Weg zum Flughafen macht, sollte man sich bereits im Voraus über Parkmöglichkeiten und entsprechende Gebühren informieren. Grundsätzlich stehen verschiedene Stellplätze zum Parken am Flughafen Berlin Brandenburg zur Verfügung.

Kurzzeitparken für Ankunft und Abflug

Für das Terminal 1 und 2 stehen Kurzzeitparkplätze für das Abholen und Absetzen von Flugpassagieren zur Verfügung. Diese befinden sich an der Vorfahrt zum Terminal 1. Am Terminal 5 des Flughafen Berlin Brandenburg gibt es ebenfalls 20 Kurzzeitparkplätze.

Ein Einfahrtsticket wird für beide Parkplätze nicht benötigt, denn beim Einfahren wird das Kennzeichen des Autos automatisch gelesen. Laut BER kann man für zehn Minuten kostenfrei parken. Muss man längere Zeit auf die Liebsten warten und überschreitet diese Parkdauer, muss man am Kassenautomaten sein Kennzeichen eingeben und anschließend bezahlen.

Flughafen Berlin Brandenburg2

Langzeitparken

Sollte man alleine reisen und keine andere Fahrmöglichkeit haben, ist auch das Langzeitparken am Flughafen Berlin Brandenburg möglich. Hierfür bieten sich in der Nähe des Terminals 1 und 2 insgesamt vier Parkhäuser und zwei Außenanlagen an.

Bei Terminal 5 kann man ebenfalls zwischen zwei Außenparkplätzen wählen und hat zusätzlich die Möglichkeit, sein Auto in einem Parkhaus unterzubringen.

Da diese Langzeit-Parkmöglichkeiten aber in der Regel sehr teuer sind, gibt es alternativ private Betreiber, die sowohl Parkplätze als auch einen Shuttle- oder Valet-Service anbieten.

Öffentliche Verkehrsmittel nutzen

Der Nahverkehr in Berlin ist grundsätzlich eine gute Alternative für alle Erledigungen innerhalb der Stadt. Auch eine Anreise zum Flughafen lohnt sich mit dem Regionalzug oder der Berliner S-Bahn.

Direkt unter Terminal 1 befindet sich der Bahnhof „Flughafen BER - Terminal 1-2“, welcher sowohl von Regionalverkehrszügen als auch Fernverkehrszügen angefahren wird. S-Bahnen fahren im 20-Minuten-Takt zum Flughafen-Bahnhof. Doch auch Terminal 5 wird von öffentlichen Verkehrsmitteln angefahren.

Wer sich im Berliner Stadtgebiet befindet, kann zwischen zahlreichen Buslinien zum Berliner Flughafen wählen.

Um pünktlich am Terminal zu erscheinen, sollte man früh genug losfahren, um Verspätungen der öffentlichen Verkehrsmittel gegebenenfalls auffangen zu können.

Taxifahrten vom und zum Flughafen Berlin Brandenburg

Wer weder ein eigenes Auto hat noch mit dem öffentlichen Nahverkehr fahren möchte, kann sich ein Taxi für die Fahrt vom oder zum Flughafen nehmen. Die Kosten sind allerdings nicht gerade gering, denn Taxis dürfen für Fahrten ab dem Berliner Flughafen einen Zuschlag von 1,50 Euro in Rechnung stellen. Je nachdem, wie weit das Taxi einen bringen muss, kann eine ganz schöne Summe zusammenkommen.

Das Fazit – Eine rechtzeitige Planung ist wichtig

Damit der anstehende Urlaub oder die geplante Geschäftsreise stressfrei am Flughafen beginnt, sollte sowohl die Anreise als auch das Parken zum Flughafen Berlin Brandenburg lückenlos durchgeplant sein. Es ist nicht unmöglich, kostengünstige Alternativen zur Anreise zu finden – und wenn man besonders schnell ist, kann sogar das Parken kostenlos sein. Zeitmanagement ist hier alles!

Flughafen Berlin Brandenburg1

© 2021 Welcome to Berlin. All Rights Reserved.